Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Wir unterstützen Sie gerne auf Ihrem Weg zu einer weltoffenen Kommune. Bitte wenden Sie sich an Nina Mikolaschek oder Claudia Walther.

Claudia Walther

Senior Project Manager "LebensWerte Kommune" bei Bertelsmann Stiftung
+49 5241 81 81360
claudia.walther@bertelsmann-stiftung.de

Claudia Walther, Senior-Projektmanagerin, ist seit 2001 bei der Bertelsmann Stiftung. Ihre Themen: Einwanderung und Vielfalt in Kommunen. Sie leitet das Projekt Weltoffene Kommune bei der Bertelsmann Stiftung und arbeitet im Programm LebensWerte Kommune.

Annalena Rehkämper

Öffentlicher Sektor, Kommunalberatung bei PHINEO
+49 30 520 065 324
annalena.rehkaemper@phineo.org

Annalena Rehkämper ist Beraterin im Team Öffentlicher Sektor der PHINEO gAG. Ihr Schwerpunkt sind Strategieentwicklungs- und Beteiligungsprozesse. Sie begleitet Kommunen bei der Standortbestimmung und Prozessentwicklung hin zur Weltoffenen Kommune, sowie der Konzeption und Durchführung von digitalen und analogen Austauschformaten mit Einwohner*innen, Politik und Verwaltung.

Farhad Dilmaghani

Öffentlicher Sektor & trisektorale Kooperationen, Internationales bei PHINEO
+49 30 520 065 222
farhad.dilmaghani@phineo.org

Farhad Dilmaghani verantwortet als Vorstandsbevollmächtigter den Bereich Öffentlicher Sektor bei der PHINEO gAG. Er arbeitet seit 20 Jahren an der Schnittstelle zwischen öffentlichem Sektor u.a. im Bundeskanzleramt und im Land Berlin, bei Unternehmen wie der Allianz SE und der Zivilgesellschaft mit. Er ist Spezialist für wirkungsorientierte Strategie- und Organisationsentwicklungsprozesse unter Beteiligung diverser Anspruchsgruppen.

Judith Helfmann-Hundack

EZ-Scout bei PHINEO
judith.helfmann-hundack@phineo.org
+49 30 52 00 65 339

Als Beraterin für Entwicklungspolitik (EZ-Scout) für das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) ist Judith Helfmann-Hundack aktuell bei PHINEO tätig. Sie profitiert von Berufserfahrung in einer Entwicklungsbank, Unternehmensberatung und Wirtschaftsprüfung sowie der internationalen Arbeit und Studien in Asien und Afrika. Vor PHINEO war sie intensiv an der Schnittstelle von Wirtschaft und (Entwicklungs)Politik tätig.

Juliane Werlitz

Pressesprecherin bei PHINEO
juliane.werlitz@phineo.org
+49 30 520 065 376

Juliane Werlitz arbeitet seit mehr als 20 Jahren als Presse- und Kommunikationsexpertin und verfügt über umfangreiche Erfahrung in der politischen Pressearbeit. Als Pressesprecherin der PHINEO gAG arbeitet sie verstärkt crossmedial und schreibt neben Pressemitteilungen, Gastbeiträgen und Interviews auch Publikationen wie bspw. den Themenreport zu Gesellschaftlichem Zusammenhalt.

Unser Projekt-Beirat

  • Dr. Fran­zis­ka Becker, Expert for rese­arch-based con­sul­ting for muni­ci­pa­li­ties; con­flict media­ti­on in social urban and muni­ci­pal development
  • Prof. Dr. Petra Ben­del, Chair­per­son of the Expert Coun­cil of the Cen­ter for Area Stu­dies, FAU Erlan­gen-Nur­em­berg; and Chair of the Advi­so­ry Coun­cil of the Federal Office of Migra­ti­on and Refu­gees (BAMF)
  • Anna Die­ter­le, Pro­ject manage­ment in the pilot pro­ject by Stif­tung Mercator
  • Anne Keß­ler, Head of Depart­ment SW III 3 — Social­ly Inte­gra­ti­ve City; ESF in the Federal Minis­try of the Inte­rior, for Buil­ding and Home­land Affairs (BMI)
  • David Lub­ell, Foun­der and Chair­man of Wel­co­m­ing America
  • Hol­ger Micha­el, Owner Loud and Clear — Stra­te­gic Communication
  • Dr. Deniz Ner­giz, Exe­cu­ti­ve Direc­tor at BZI; Poli­ti­cal Ana­lyst; Migrationexpert.
  • Mar­ta Neüff, Board Mem­ber of the Asso­cia­ti­on for Inter­cul­tu­ral Wel­fa­re Work, Empower­ment and Diversity
  • Belit Onay, Gover­ning Mayor of Hanover
  • Ayse Özb­aba­jan , Depu­ty Head of the Inte­gra­ti­on Poli­cy Depart­ment, City of Stuttgart
  • Dr. rer. soc. Bet­ti­na Rei­mann, Expert on par­ti­ci­pa­ti­on pro­ce­du­res, Ger­man Insti­tu­te of Urban Affairs
  • Timo Rein­frank, Mana­ging Direc­tor Ama­deu Anto­nio Foundation
  • Dr. Eli­as Stein­hil­per, Expert Ger­man Cent­re for Inte­gra­ti­on and Migra­ti­on Research
  • Prof. Dr. Hacı-Halil Uslucan, Head of the Foun­da­ti­on Cent­re for Tur­kish Stu­dies and Inte­gra­ti­on Research
  • Kirs­tin Wals­le­ben, Key­note spea­ker Ger­man Asso­cia­ti­on of Cities and Towns